Kindertagesstätte Traub'sche Stiftung

Herzlich willkommen,


es freut uns, dass Sie Interesse an unserer Kindertagestätte Traub'sche Stiftung haben. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben.


Wir sind eine Kindertagesstätte mit zwei Gruppen. Eine Kindergartengruppe mit 25 Kindern und eine Krippe mit 10 Kindern. Beide Gruppen werden von konstanten Bezugspersonen geleitet.

Ein gesunder Baum ist das Symbol für unsere Tagesstätte. In einer Atmosphäre der Geborgenheit und des Vertrauens sollen die Kinder zu Menschen werden können, die gelassen und fröhlich ihren Weg gehen, verwurzelt in unserer christlichen Tradition, offen und neugierig auf das Leben. Uns ist eine ganzheitliche Erziehung wichtig. Sie geschieht vorwiegend in altersgemischten Gruppen, wobei wir auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen Ihres Kindes achten wollen.

Jede Gruppe hat ihren eigenen Garderobenbereich, Küche und Gruppenraum. In der Krippe gibt es zusätzlich einen Schlafraum. Der Garten und der Mehrzweckraum werden gemeinsam genutzt.
Alle Kinder, die bis 13.30 Uhr im Kindergarten sind, nehmen am Mittagessen teil. Ein hochwertiges, kindgerechtes Mittagessen wird täglich von der Stiftung Tragwerk frisch geliefert.

Der Wochenablauf bei den Traub'schen Riesen:
Am Montagvormittag turnen wir gemeinsam in der Konrad-Widerholt-Halle.
Im Kindergarten werden die Kinder zweimal in der Woche mit Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell gefördert. Am Dienstagvormittag liest uns unsere Lesepatin vor.
Jeden Mittwoch ist in der Ü3-Gruppe Erlebnistag. Wir fahren mit dem Bus und gehen in den Wald. Im Herbst pressen wir gemeinsam Apfelsaft und sobald Schnee liegt, ist Schlittenfahren angesagt.

Der  Wochenablauf bei den Traub'schen Zwergen:
Auch unsere U3-Kinder sind jeden Tag an der frischen Luft. Wir machen täglich einen Spaziergang und achten auf genügend Bewegung im Garten.
Am Montag turnen wir, um die Geschicklichkeit und die Motorik zu schulen. Dienstags machen unsere Zwerge gemeinsam Musik.

Anmerkung:
Die Bilder lassen sich groß klicken. Breite Bilder evtl. weit ziehen!