Aktuelles

Sommerfest der KiTa 2016 mit internationalen Begegnungen

Link zum Bericht    

Abschlussgottesdienst für das KiTa-Jahr 2015/2016

Link zum Bericht    

Bildungsspender 'Traub'sche KiTa'

 Link zum Spendenstand   

Wiedereinweihung der Christuskirche

> Zum Bericht    

.

Wellness zum Muttertag in der KiTa

> Zum Bericht     

.

Was Kinder können müssen

Dies war das Thema des Elternabends im Februar, organisiert von der KiTa Traub'sche Stiftung.
Referent war Stefan Nicoloff, Sonder- und Motopädagoge, der sich auf die neuromotorische Lernförderung spezialisiert hat.

Den ganzen Bericht finden Sie > hier!   

KiTa Traub'sche Stiftung beteiligt sich am Projekt 'SCHULFRUCHT'

Ein Jahr lang, einmal in der Woche, wird kostenlos Obst und Gemüse direkt in die Kita geliefert. Die gesunden Fitmacher werden von den Erzieherinnen in mundgerechte Stückchen zerteilt und mit wachsender Begeisterung verspeist.

Die Kinder freuen sich auf das Obst- und Gemüseangebot und probieren in gemütlicher Runde auch Sorten, die sie nicht kennen. Eine tolle Sache!

Ziel des Schulfruchtprogramms ist es, Kinder so früh wie möglich Obst und Gemüse schmackhaft zu machen und sie so an eine gesunde Ernährung heranzuführen.

Das Projekt wird zu 50% von der EU finanziert. Die andere Hälfte der anfallenden Kosten übernehmen für unsere Kita, Kirchheimer und Jesinger Betriebe und Firmen.

Organisator des Projekts Schulfrucht ist das Ministerium für den ländlichen Raum und der Verbraucherschutz Baden-Württemberg.

Ein herzliches Dankeschön an alle Kirchheimer und Jesinger Paten und Sponsoren, von den Zwergen und den Riesen der Traub’schen Kita, ihren Eltern und Erzieherinnen.