In Kirchheim gibt es eine Vielzahl von Diakonischen Einrichtungen. Einige davon stellen sich Ihnen auf dieser Seite vor.

  • add Diakoniestation Teck

    Die Diakoniestation Teck versogt  alte, kranke und hilfsbedürftige Menschen und Familien in ihrer häuslichen Umgebung.

    In den Pflegestützpunkten Kirchheim, Lenningen und Weilheim arbeiten ca. 90 festangestellte Krankenschwester und -pfleger, Familienpflegerinnen, Hauswirtschaftliche Kräfte, Zivildienstleistende und Mitarbeietrinnen im Freiwilligen Sozialen Jahr. Zusätzlich sind rund 50 Nachbarschaftshelferinnen im Einsatz.
    Haben Sie Fragen?

    Die Mitarbeiterinnen der Diakoniestation beantworten diese gerne:

    Diakoniestation Teck
    Geschäftsstelle
    Alleenstr. 74
    73230 Kirchheim u.Teck
    Tel. 07021 / 48622 - 0
    Fax 07021 / 48622 - 28

    Email: Info@ds-teck.de

    www.diakoniestation-teck.de

     

     

  • add Diakonische Bezirksstelle Kirchheim u. Teck

    Diakonische Bezirksstelle Kirchheim im Kreisdiakonieverband Esslingen

    In aktuellen Problemsituationen können Sie sich an unsere SOZIALE UND LEBENS-BERATUNG wenden. Hier ist auch umgehende Hilfe gewährleistet. Wenn Sie Ihre Schulden nicht mehr überblicken oder Hilfe bei der Regulierung benötigen, hilft Ihnen die SCHULDNERBERATUNG der DBS.

    Einzelgespräche, FREIZEITGRUPPEN und wöchentliche Treffs im BUSCHCAFÉ bietet Ihnen unser SOZIALPSYCHIATRISCHER DIENST an. Eine ausführliche KURBERATUNG findet bei uns ebenfalls statt.

    Informationen zur HOSPIZ-GRUPPE und dem FÖRDERVEREIN erhalten Sie ebenfalls bei uns.
    Unsere Anschrift:
    Diakonische Bezirksstelle Kirchheim / Teck
    Alleenstraße 74
    73230 Kirchheim-Teck

    Telefon: 07021/92092-0
    Telefax: 07021/92092-55
    eMail: dbs.ki@kdv-es.de
    Internet: www.kdv-es.de