Kirchenmusikausbildung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DER KIRCHENBEZIRK KIRCHHEIM BENÖTIGT QUALIFIZIERTE KIRCHENMUSIKERINNEN UND KIRCHENMUSIKER, DIE MIT FREUDE UND GESTALTUNGSWILLEN DIE LANGE UND EREIGNISREICHE KIRCHENMUSIKTRADITION FORTFÜHREN!

 

Der Kirchenbezirk unterstützt deshalb Ihre Bereitschaft zu einem solchen Schritt, indem er die Hälfte der Unterrichtskosten übernimmt!

FOLGENDE AUSBILDUNGSBEREICHE WARTEN AUF SIE:

  • Wöchentlicher Orgelunterricht an der großen Rensch-Orgel der Martinskirche bei Bezirkskantor Ralf Sach. Auch unverbindliche "Schnupperstunden" werden gerne angeboten

  • Kirchenmusiker-Ausbildung mit kirchlich anerkanntem Befähigungsnachweis (D-Schein) inklusive der Fächer Chorleitung, Hymnologie (Gesangbuchkunde), Kirchengeschichte und Orgelbau

  • Kirchenmusiker-Ausbildung mit C-Abschluss (Kirchenmusiker im Nebenamt) inklusive der Fächer Chorleitung, Hymnologie, Kirchengeschichte, Kirchenmusikgeschichte, Tonsatz, Gehörbildung und Orgelbau

  • Orgel-/Orgelimprovisations-/Chorleiter- und Gesangskurse

Seit Neuestem bietet Ihnen die Kirchengemeinde auch eine Kirchenmusikerausbildung mit Schwerpunkt Popularmusik (Keyboard, Gitarre, Pop-Chorleitung) an!

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne zur Verfügung: 

 

Bezirkskantor Ralf Sach

Tel. 0 70 21 - 93 73 77

bezirkskantorat.kirchheimdontospamme@gowaway.elk-wue.de