Marktandacht zum Monatsmarkt

Andacht zum Monatsmarkt am ersten Montag eines Monats um 09:00 Uhr in der Martinskirche

Kontakt: Pfarrer Ambacher

 
 
 

Atempause

Einmal im Monat sind Sie mittwochs um 19:00 Uhr in der Ötlinger Johanneskirche zu einer halbstündigen meditativen Besinnung eingeladen.
Wir singen drei (Taizé-)Lieder, sprechen einen Psalm und halten nach einer kurzen Einstimmung für 10 bis 15 Minuten Stille. Den Abschluss bilden das gemeinsame Vaterunser und der Segen.
Im turbulenten Alltag erleben immer mehr Menschen diese schlichte Form der Einkehr als Wohltat für Leib und Seele.
Die nächsten Termine: 27. November, 18. Dezember 2019

Kontakt: Pfarrer Christian Lorösch

 

Montagsgebet für Gerechtigkeit

Gerechter Umgang miteinander, eine besondere Achtung der Benachteiligten und Schwachen - das sind von je her zentrale Herzensanliegen Gottes, die bis heute Gültigkeit haben. Seit 2014 bietet die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Kirchheim das "Gebet für Gerechtigkeit" an. Ein thematischer Impuls, Lieder, Stille und Gebet prägen das Montagsgebet, jeweils 19 bis 20 Uhr

04. November      Christuskirche, Ecke Gaiserplatz/Dettinger Straße
02. Dezember      St. Ulrich, Lindachallee 29

 

Montagsgebet für Gerechtigkeit

 

Andachtskreis

 

Taizé-Abendgebet

Einmal im Monat, um 19.30 Uhr in der Thomaskirche, Aichelbergstr. 585
Innerhalb einer halben Stunde kehren Ruhe und Stille ein. Durch das Singen von Taizé-Liedern, durch Hören von Texten zum Nachdenken und durch Gebete  ist es leicht möglich, vom hektischen Tagesgeschehen Abstand zu nehmen.

Nächste Termine: 14. November, 16. Januar 2020